Das Qualitätssiegel „familienfreundlicher Arbeitgeber“

ist das innovative Produkt der Bertelsmann Stiftung für die Prüfung, Bewertung und Auszeichnung familienbewusster Personalpolitik und somit familienfreundlicher Arbeitgeber.

Gerade kleine und mittlere Unternehmen sowie Organisationen und Verwaltungen profitieren von diesem Qualitätssiegelprozess, da die Leistungsstärke häufig in der Nähe zu den Mitarbeiter*innen und somit dem regelmäßigen Dialog sowie der transparenten Kommunikation  mit ihnen liegt. So überzeugen sie in der Regel mit passgenauen und individuellen, oft praxisnahen sowie unkomplizierten Lösungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Diese oft unkomplizierten Lösungen sind wichtig, da Arbeitszeit auch immer  Lebenszeit ist und gleichsam Ausdruck hoher Wertschätzung für  jeden Mitarbeiter ist. Solch eine familien- und werteorientierte Unternehmenskultur kann mit diesem Qualitätssiegel bestätigt und so nach innen und außen sichtbar gemacht werden. 

Als akkreditierte und lizensierte Prüferin unterstütze ich Sie auf diesem Weg, ihr Image als familienfreundlicher Arbeitgeber strategisch zu verankern.

Mein Angebot umfasst folgende Leistungen:

  • unverbindliche Informationen und Vorstellung des Qualitätssiegels, des Zertifizierungsverfahrens und der Zertifizierungskriterien, vor Ort in Ihrem Unternehmen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung des Zertifizierungsverfahrens
  • Durchführung der im Rahmen des Qualitätsdialoges erforderlichen Vor-Ort-Termins (Ist-Stand-Analyse und Entwicklung von weiterführenden Maßnahmen und passgenauen Lösungen)
  • fachliche Begleitung und Moderation im Prozess