Moderation

Neue Herausforderungen brauchen neue Kompetenzen!

Ob bei der wöchentlichen Teamsitzung, der Verbesserung des innerbetrieblichen Qualitätsmanagements, interdisziplinärer oder abteilungsübergreifender Projektarbeit, in Workshops oder Seminaren, die Moderation ist das Herzstück und inzwischen etablierter Garant, um hocheffizient mit Gruppen zu arbeiten und schnell zu Ergebnissen zu kommen. Moderatoren sind also mittlerweile keine besonders exotische Spezies mehr, sondern wichtiger Bestandteil zielorientierter Vorgehensweisen, effizienter Besprechungen oder Kommunikationsleiter bei Großveranstaltungen und Podiumsdiskussionen.

Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, fragen Sie mich gerne für Ihre Klein- oder Großgruppenveranstaltung an.


30 Bild- und 30 Methodenkarten

Moderationen gehören vielfach zum Berufsalltag dazu. Doch wie gelingt es, die Teilnehmer, das Team oder die Zuhörer gedanklich abzuholen, einzubeziehen und mitzureißen? Das Methodenset enthält praktische Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Moderation.

Mein Moderationsverständnis

Ich bin davon überzeugt, dass Menschen – bewusst oder unbewusst – ihre Innen und Außenwelten aktiv selber gestalten. Daher unterstütze ich die Teilnehmer_innen darin, sich aktiv einzubringen, behalte jedoch die Führung und Lenkung der Diskussion bzw. Auseinandersetzung. Dies geschieht auf eine wertschätzende, jedoch gut strukturierte Art und Weise, sodass die vorgegebenen Ziele erreicht werden und jeder TN sich entsprechend gut und aktiv einbringen kann. 

Vor diesem Selbstverständnis ist es mir wichtig für das Gelingen der Veranstaltung oder Podiumsdiskussion einen fehlerfreundlichen Raum und eine Atmosphäre zu schaffen, in der es möglich und erlaubt ist, sich authentisch und echt zu zeigen, mit allem was ist. Dies erfordert auch von mir als Moderatorin ein hohes Maß an Authentizität, sowie die Bereitschaft sich wirklich auf die Teilnehmer_innen einzulassen. Für meine Arbeitsweise heißt dies, der bewusste Umgang mit Transparenz, Partizipation und Kommunikation um ein wirkungsvolles Gestaltungsfeld zu bieten.


Kundenstimmen

Einige Rückmeldungen von zufriedenen Kunden

Lindlar

Vortrag und Prozessbegleitung

Liebe Frau Günster-Schöning

ich möchte mich nochmal herzlichst bei Ihnen bedanken.

Im Februar hatten Sie einen interaktiven Vortrag vor der Belegschaft gehalten, Sie konnten alle in ihrem Bann geziehen und haben einen wichtigen Impuls in die Belegschaft gebracht.
Sowohl durch Ihre menschlich sehr angenehme Art als auch durch Ihre sehr hohe fachliche Kompetenz haben Sie es geschafft, die negative Stimmung zu kippen und uns zu motivierten.
Ich bin überzeugt, dass wir den angedachten Prozess dank Ihrer Hilfe nun zum erfolgreichen Abschluss bringen werden.

Mit freundlichen Grüßen aus Lindlar
In Vertretung

gez. Oliver Flohr
Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters
und Leiter Personal und Organisation; IT-Steuerung

Gemeinde Lindlar
Der Bürgermeister
Borromäusstraße 1
51789 Lindlar

Telefon: +49 2266 96 - 408
Telefax: +49 2266 96 - 7 408
E-Mail: oliver.flohr@lindlar.de
Internet: www.lindlar.de

Hamburg

DAJ-Fortbildung / Gesellschaftlichen Wandel nutzen – Gruppenprophylaxe gesund gestalten!

Workshop 1: „Und jetzt auch noch Gruppenprophylaxe!“ Das alltägliche Chaos besiegen – die Perspektive der Kita verstehen

Hallo Frau Günster-Schöning!

Im Nachgang unserer DAJ-Fortbildung in Hamburg und speziell Ihres Workshops möchte ich mich herzlich für Ihre engagierte Unterstützung bedanken!  Ich habe Sie als äußerst angenehme und engagierte Referentin erfahren, die klar und transparent die Dinge und Lösungsimpulse auf den Punkt bringt. Dank Ihrer modernen und kreativen Methoden wird es nie langweilig, im Gegenteil die Teilnehmer sind gespannt, weil ihre Erwartungen an das Thema zum Teil sogar übertroffen werden. Die Dokumentation ihres Workshops ist so informativ, dass die Inhalte auch für diejenigen, die nicht das Glück hatten einen Workshop-Platz zu ergattern, hilfreich für die Praxis sind. Vielen Dank dafür und für Ihren Spirit, den Sie erfolgreich verbreitet haben.

Die hervorragende Resonanz spiegelt sich auch in der Auswertung der Feedbackbögen wieder:

Hier die Details:

  • Von 20 TN fanden 19 das Konzept und die Inhalte genau richtig
  • 19 die ausgewählten Themen interessant
  • 17 das die Inhalte einen guten Bezug zur Praxis aufwiesen
  • 20 das die Vortragende und die Methoden genau richtig waren
  • 20 das der Workshop fachlich kompetent geleitet wurde
  • 20 das die zu behandelten Themen verständlich waren
  • 20 das der Tag methodisch gut und abwechslungsreich aufgebaut war.

Zudem verschriftlichten die TN folgende Kommentare:

  • Danke! War toll!
  • Vielen Dank!
  • Super Referentin!
  • Die Referentin war super. Meine Erwartungen wurden übertroffen!
  • Meine Erwartungen vor Beginn des heutigen Tages wurden weit übertroffen. So stelle ich mir eine (gelungene) gute Fortbildung vor. Ein herzliches Dankeschön an die Dozentin und an die Organisation der DAJ, LG aus Bad Seegeberg.
  • Frau Günster-Schöning ist der Knaller! 

Nicola Quade
Öffentlichkeitsarbeit
Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege e.V.
Bornheimer Str. 35a
53111 Bonn

Lingen

Herzlichen Dank
liebe Frau Günster- Schöning,

unser Zukunfts- und Führungskräfteworkshop unter dem Motto: „Unternehmenswerte“
sorgte bei unseren Salonleiterinnen von Hair Fashion für viel Lernerfolg, schwungvolle Motivation
und vermittelte neue Möglichkeiten für die erfolgreichere Gestaltung unseres Salonbetriebs.

Wertschätzende und wertorientierte Führung und das vor allem praxisorientiert, damit unsere Unternehmenswerte
wie Ehrlichkeit, Familienfreundlichkeit, Fairness, Weiterbildung, Erfolg, Spaß, Respekt, Humor, Eigenständigkeit, Toleranz und Vertrauen am Ende nicht nur „hübsche Floskeln“ sind.

Gedankenaustausch und Diskussion, sowie praktische Übungen, offene und ehrliche Kommunikation machten es möglich, dass alle Salonleitungen
hoch motiviert sich dieser Aufgabe annahmen um ihre Führungsqualitäten nachhaltig noch besser im Betrieb umzusetzen.

In entspannter Atmosphäre ist es Ihnen gelungen in Arbeitsgruppen diese Werte „mit Leben zu füllen“.

Sie schafften es mit ihrer herzlichen, spritzigen Art und nicht zuletzt durch ihre Kompetenz unsere Mitarbeiter immer wieder zu begeistern und zu fesseln.

Deshalb möchten wir es nicht versäumen, uns nochmals für Ihre gelungene Leitung zu bedanken.

Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Workshop zum Thema Konfliktmanagement im November 2016!

Hubert Funke
Geschäftsführer Hair Company Friseur+ Shop GmbH & Co. KG